Amicron Faktura – Grundlagen und Topologie

Das System besteht aus zwei Teilen. Der Datenbank, das Backend und dem Programm, dem Frontend. Mithilfe des Programmes können Daten (Kunden, Artikel, Rechnungen, usw.), die in der Datenbank gespeichert sind, bearbeitet werden.

Amicron Faktura Topologie

Bei Ein-Platz-Systemen ist die Trennung von Backend und Frontend nicht so wichtig. Beides kann auf einem Computer installiert werden. Anders ist es, wenn mehrere Personen gleichzeitig mit den Daten arbeiten wollen. In diesem Szenario kommt der Datenbank eine zentrale Bedeutung zu. Ohne der funktionierenden Datenbank kann nicht gearbeitet werden. Aus diesem Grund sollte die Datenbank auf einem getrennten Computer, dem Server, installiert werden.